Winterwanderungen in Südtirols Süden
Kleinen Moment noch – die Webseite wird geladen …
Menü

Südtirols Süden Der Gipfel des Winterwanderglücks

Winterwandern in Südtirols Süden: verträumte Seen und lohende Gipfel

Leise rieselt der Schnee. Still und starr ruht der See. Entdeckt die wundervollen Naturlandschaften zwischen Frost, Eis und Schnee beim Winterwandern in Südtirol. Zahlreiche gut geräumte Wanderwege führen Euch in der kalten Jahreszeit durch Südtirols Süden.  Wir, die Gastgeberfamilien der Familienhotels Südtirol, verraten Euch unsere besten Geheimtipps.

mehr lesen
Winterwanderungen in Südtirols Süden

Pst, nicht weitersagen! Unsere Geheimtipps für Eure Winterwanderung

Ihr wollt im Winterurlaub mit Kindern nicht immer auf die Piste? Kein Problem, denn es gibt unzählige Alternativen. Wie wär’s mit einer Winterwanderung. Hier ein paar Tipps für Euch:

Wanderung zu den Montiggler Seen

Still liegen sie da: die beiden Montiggler Seen, die auch im Winter ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie sind. Ein idyllischer Weg führt durch den zauberhaften Montiggler Wald, in dem es viel zu entdecken gibt.

Winter-Premium-Weg zum Rittnerhorn

Ihr wollt auch im Winter einmal ganz oben stehen? Dann auf zum Rittner Horn. Italiens erster Winter-Premium-Weg führt Euch von der Bergstation zum „Runden Tisch“, wo Ihr den vollen Überblick habt.

Von Oberbozen nach Klobenstein

Entdeckt den Winter auf dem Ritten! Eine lohnende Wanderung beginnt bei der Talstation der Rittner Horn Bergbahnen und führt über Bad Siess und Maria Saal nach Klobenstein und Kematen.

Und Action! Die besten Abenteuer rings um die Familienhotels Südtirol

Mama, was machen wir heute? Fragt die Gastgeberfamilien!

Winterwandern
weitere Winterabenteuer
/
/
Winterwanderungen in Südtirols Süden

Topangebote

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen …