Winterwanderung zum Marchegghof
Kleinen Moment noch – die Webseite wird geladen …
Menü
Winterwanderung zum Marchegghof

Winter | Wandern & Bergsteigen | Meraner Land

Auf ins finstere Tal

Winterwanderung zum Marchegghof im Schnalstal

Wusstet Ihr, dass im Schnalstal ein Hauch Hollywood weht? Diese idyllische Winterwanderung führt Euch zum Marchegghof, wo „Das finstere Tal“ gedreht wurde.

Es war im Sommer 2013. Plötzlich bevölkerte eine Filmcrew den urigen Marchegghof im Schnalstal. Unter ihnen die beiden Topschauspieler Sam Riley und Tobias Moretti, die Hauptdarsteller des Alpenwesterns „Das finstere Tal.“ Die Filmcrew ist längst abgezogen, und es ist wieder ruhig geworden auf dem Marchegghof, dessen Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht. Zum ersten Mal wurde der Bergbauernhof im Jahr 1394 zum ersten Mal erwähnt. Über all die Jahrhunderte blieb der ursprüngliche Charakter des Hofs erhalten, der heute unter Denkmalschutz steht und ein stummer Zeuge des bäuerlichen Lebens ist. Wenn Ihr Euren Winterurlaub mit Kindern im Meraner Land verbringt, dann legen wir Euch einen Ausflug in das finstere Tal ans Herz. Ein idyllischer Wanderweg (Weg Nummer 7) führt Euch von Kurzras talauswärts zum Marchegghof. Von dort geht es weiter nach Gerstgras auf der anderen Talseite und über den Weg Nummer 13 zurück nach Kurzras.

Viel Spaß beim Entdecken!

Eure Familie Gamper
Aktiv & Familienhotel Adlernest

Family Blog

/
Winterwanderung zum Marchegghof
Frühling | Wandern | Ganz Südtirol | Eisacktal | Winter | Wildtiergehege | Bergwerke | Burgen & Schlösser | Museen | Sehenswürdigkeiten | Weihnachtsmärkte | Winterhighlights | Rodeln & Eislaufen | Skifahren & Snowboarden | Winterwandern | Sommerhighlights | Radfahren & Mountainbiken | Naturwunder | Reiten | Schwimmen | Rafting & Canyoning | Klettern | Wandern & Bergsteigen | Genuss

Eure eigene Faschingsfeier