Nussketten
Kleinen Moment noch – die Webseite wird geladen …
Menü
Nussketten

Winter | Herbst | Winterhighlights | Ganz Südtirol

Alle Vögel sind schon da, …

… denn das selbstgemachte Futter schmeckt lecker!

Alle Vögel sind schon da, um unser selbstgemachtes Futter zu verputzen. Wir verraten Euch, wie Ihr im Handumdrehen eine Futterstation bastelt.

Sie schmecken nicht nur lecker, sondern sind auch ein richtiger Hingucker auf Balkon, Terrasse oder im Garten: unsere Nussketten, die wir in unserem Familienhotel an der Piste im Winter für die Vögel basteln. Die Futtersuche gestaltet sich für die Vögel, die im Herbst nicht in den Süden aufgebrochen sind, nämlich bei Eis und Schnee immer schwieriger. Damit die dagebliebenen Vögel nicht hungern müssen, hängen wir auf den Baumästen leckere selbstgemachte Nussketten auf.

Dazu braucht Ihr Wal- und Erdnüsse, Nadel und Garn zum Auffädeln und ein hübsches Geschenkband zum Verzieren. Und so geht’s: Walnüsse ganz behutsam knacken, sodass Ihr möglichst große Stücke erhält. Dann fädelt Ihr mithilfe der Nadel die Walnussstücke und ungeschälten Erdnüsse abwechselnd auf das Garn auf. Tipp: Bei den Erdnüssen stecht Ihr am Besten bei der verengten Stelle in der Mitte der Schale durch, denn dahinter befindet sich meist keine Nuss. Zum Schluss könnt Ihr die Nussketten noch mit einem Geschenkband verzieren. Fertig ist die wunderhübsche Nusskette. 

Eure Gastgeberfamilie Rainer
Family Resort Rainer ****ˢ

Family Blog

/
Nussketten
Frühling | Wandern | Ganz Südtirol | Eisacktal | Winter | Wildtiergehege | Bergwerke | Burgen & Schlösser | Museen | Sehenswürdigkeiten | Weihnachtsmärkte | Winterhighlights | Rodeln & Eislaufen | Skifahren & Snowboarden | Winterwandern | Sommerhighlights | Radfahren & Mountainbiken | Naturwunder | Reiten | Schwimmen | Rafting & Canyoning | Klettern | Wandern & Bergsteigen | Genuss

Eure eigene Faschingsfeier