Adventskalender mal anders
Kleinen Moment noch – die Webseite wird geladen …
Menü
Adventskalender mal anders

Winter | Ganz Südtirol

Unser Vorweihnachtstipp:

Ein essbarer Adventskalender!

Ja, Ihr habt richtig gelesen: Heute stellen wir Euch einen essbaren Adventskalender vor.

Wie das aussieht? Ganz einfach: in Keksform! Hierfür stellt Ihr gemeinsam mit Mama oder Oma Keksteig für Zimtsterne her. Den Teig rollt Ihr etwa zwei bis drei Millimeter dick aus und stecht sternförmige Kekse daraus aus. Jeden Stern verseht Ihr an einem Zacken mit einem kleinen Loch, an dem Ihr die Sterne später aufhängen könnt. Backt die Kekse im Ofen wie im Rezept beschrieben und lasst sie gut abkühlen. Anschließend überzieht Ihr die Sterne mit weißer Glasur und malt, sobald die Glasur getrocknet ist, die Zahlen von 1 bis 24 auf die Kekse. Wenn alles gut getrocknet ist, hängt Ihr die Kekse an einer Kordel oder einem Spagat auf und dürft jeden Tag einen naschen – so wird die Vorweihnachtszeit noch süßer! Der Adventskalender funktioniert natürlich nicht nur mit Sternen, sondern auch mit einfachen kreisförmigen oder quadratischen Keksen, die Ihr nummerieren und nach Belieben dekorieren könnt. Und wenn alle Kekse vernascht sind, wartet vielleicht Euer nächster Familienurlaub in Südtirol unter dem Weihnachtsbaum!

Eure Familie Klotzner vom Heidi & Edith Family Aparthotel ****

Family Blog

/
Adventskalender mal anders
Frühling | Winter | Wildtiergehege | Bergwerke | Burgen & Schlösser | Museen | Sehenswürdigkeiten | Weihnachtsmärkte | Winterhighlights | Rodeln & Eislaufen | Skifahren & Snowboarden | Winterwandern | Sommerhighlights | Radfahren & Mountainbiken | Naturwunder | Reiten | Schwimmen | Rafting & Canyoning | Klettern | Wandern & Bergsteigen | Wandern | Genuss | Ganz Südtirol

Morgen ist Aschermittwoch!