Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK
 
 
 

Schloss Schenna

 
In der Zeit der Margarethe Maultasch um 1350 erbaut und immer im Besitz namhafter Tiroler Adelsgeschlechter, erfuhr Schloss Schenna besonders durch Erzherzog Johann von Österreich seine heutige hervorragende Bedeutung unter Südtirols Burgen und Schlössern.

Das Schloss Schenna ist einzigartig in Südtirol, da es privat bewohnt wird und trotzdem öffentlich zugänglich ist.

Sehenswert sind die private Waffensammlung und vor allem die große Andreas Hofer Sammlung.
Hofers Geburtshaus steht zwar im Passeiertal, seine Wiege aber im Schloss Schenna.

Geöffnet von der Karwoche bis Allerheiligen; tägliche Schlossführungen, Sonntag Ruhetag.
Schloss Schenna
I-39017 Schenna bei Meran
Tel: +39 0473 945 630
www.schloss-schenna.com
 
 

Familienhotels in der Ferienregion

Diese Familienhotels wissen, wie euer Urlaub perfekt wird.