Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK
 
 
 

Naturpark Texelgruppe

 
Der größte der Südtiroler Naturparke umfasst die gesamte Texelgruppe und erstreckt sich vom Schnalstal im Westen bis ins Passeiertal im Osten.

Eine Besonderheit sind die Schwaighöfe, die bis auf einer Höhe von 2000 m angelegt wurden und heute oft als Almen bewirtschaftet werden. Kinder lieben das Wandern entlang der Waale. Das sind Bewässerungskanäle, die einst die Bauern im Tale mit Wasser versorgten. Eine bekannte Sehenswürdigkeit ist auch der Partschinser Wasserfall, der 97 m in die Tiefe stürzt.
Die äußerst günstige klimatische Lage und die leichte Erreichbarkeit des Naturparks machen ihn zu einem beliebten Wanderziel.
 
 

Familienhotels in der Ferienregion

Diese Familienhotels wissen, wie euer Urlaub perfekt wird.