Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK
 
 
 

Naturpark Fanes-Sennes-Prags

 
Der Naturpark erstreckt sich über das Pragser Tal bis nach Toblach und weiter nach Alta Badia.
Er ist der ideale Lebensraum für alle möglichen Tiere, denn die großflächigen Fichtenwälder bieten ideale Bedingungen. Auch Almen und Bergwiesen nehmen einen großen Teil der Fläche ein.

Auf den zwei Naturerlebniswegen „Lärchensteig“, der diverse Landschaftstypen darstellt, und „Toblacher See“, der um den gleichnamigen See führt und über Flora, Fauna und Geologie informiert, lernt man interaktiv Neues. Das Naturparkhaus Fanes-Sennes-Prags in St. Vigil informiert über die Entstehung der Dolomiten, die Fossilien, doch besonders interessant ist das Terrarium. Nebenbei findet man auch noch eine Spielecke und die verschiedensten lehrreichen Spiele.
Naturparkhaus Fanes-Sennes-Prags
I-39030 St. Vigil in Enneberg
Tel. +39 0474 506 120
www.provinz.bz.it/natur/2803/parke/fanes
www.provinz.bz.it/daksy

Öffnungszeiten:
von Anfang Mai bis Ende Oktober und von Ende Dezember bis Ende März ganztägig außer mittags geöffnet. Sonntag und Montag Ruhetag. Jeden Freitagnachmittag kann man in Daksy’s Kinderwerkstatt spielerisch Neues lernen.
 
 

Familienhotels in der Ferienregion

Diese Familienhotels wissen, wie euer Urlaub perfekt wird.