Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK
 
 
 

Gilfenklamm bei Sterzing

 
In Ratschings, einem malerischen Dorf in der Nähe des Städtchens Sterzing liegt die Gilfenklamm, eine Schlucht, die sich eindrucksvoll in den Felsen gegraben hat. Über die neu errichteten Steige ist sie einfach und ungefährlich begehbar - für Kinder ein ganz spannende Sache.  Über Treppen und Hängebrücken geht es quer durch dieses beeindruckende Naturschauspiel, tief unter den Wanderern liegt der tosende Ratschingser Bach. Eingerahmt von hohen Felswänden bietet die einzige Marmorschlucht Europas unvergesslich aufregende Augenblicke.

Startpunkt: Stange (Ratschings)
Zielpunkt: Jaufensteg
Länge: 2,5 km
Dauer: circa 1 Stunde
Höhenunterschied: 200 m

Von Mitte Mai bis Ende Oktober gegen eine kleine Gebühr begehbar.


Tourismusverein Ratschings
Jaufenstraße 1, 39040 Ratschings
Tel. 0039  0472 760608
www.ratschings.info
 
 

Familienhotels in der Ferienregion

Diese Familienhotels wissen, wie euer Urlaub perfekt wird.