Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Unsere Philosophie

Für kleine Entdecker und große Genießer!

Die Familienhotels Südtirol sind Spezialisten für naturnahe Ferien mit Kindern, denn ihr Angebot ist beseelt von der Überzeugung: Kinder und Natur sind Glücksressourcen.  Das Wohlfühlgeheimnis bei den Familienhotels liegt in der Balance. Balance zwischen Zeit für Kinder und Zeit für Erwachsene, zwischen Rückzug und Gemeinschaft, zwischen unerwarteten Naturabenteuern und wohltuender Regeneration. So wird der Urlaub in Südtirol zur besten Familienzeit im Jahr.

Drei Wohlfühlakzente, damit Familienurlaub unvergesslich wird:

Familie leben

Bei den Familienhotels Südtirol dreht sich alles um Familie. Ja, aber nicht immer nur um Familie als Ganzes! Die Gastgeber differenzieren mit viel Fingerspitzengefühl zwischen den Bedürfnissen der Kinder und jenen der Eltern und stimmen ihr Angebot ideenreich darauf ab.

Kinder und Erwachsene verbringen auch mal etwas Zeit für sich. Kinder machen dabei ihre eigenen Erfahrungen in der Natur, während die Erwachsenen selbständig etwas Besonderes unternehmen oder sich einfach verwöhnen lassen. So manch einer entdeckt dabei neue Talente, Fähigkeiten oder Interessen an sich oder genießt einfach die Gelegenheit, in sich hinein zu fühlen. Wenn die Familie dann wieder zu gemeinsamen Unternehmungen zusammentrifft, haben die Draußenerlebnisse mit Naturexperten oder die gemütlichen Wohlfühlmomente im Familienhotel eine entspannte, wertvolle Qualität.

Diese Balance zwischen Kinderzeit, Elternzeit und Familienzeit tut gut!

Natur leben

Die abwechslungsreiche alpin-mediterrane Landschaft in Südtirol ist schon an sich eine aufregende Schatzkammer – nicht nur für Kinder. Wiesen, Wälder, Bäche, Seen, Felder und Berge bieten unendliche Möglichkeiten, die Phantasie zu entfalten.

Um diese noch besser zu erkunden, legen die Familienhotels Südtirol die Betreuung der Kinder und Teenies in die Hände von naturpädagogisch geschulte BetreuerInnen. Alle Angebote entspringen naturnahen Ideen und stimulieren den wachsamen Zugang zur Natur. Expertenteams unterstützen die Hotels dabei, kreative, altersgerechte Naturprogramme und Themenhighlights zu entwickeln, die Kindern und Erwachsenen Spaß machen. Dadurch wird Familienurlaub zur individuellen Entdeckungsreise, nach außen und nach innen. Kinder gewinnen an Selbständigkeit und an positiver Selbsteinschätzung. Im Einklang mit der Natur fühlen sich große und kleine Gäste gut aufgehoben und doch frei.

Gemeinsame Zeit in der Natur zu verbringen, tut der Familie gut!

Der Erfahrungsschatz der Gastgeberfamilien

Die Gruppe der Familienhotels Südtirol tut alles dafür, dass Familienzeit in Südtirol zur einer positiven Erinnerung für Kinder und Erwachsene wird – und sie wissen wovon sie reden, denn hinter jedem Hotel steht eine Gastgeberfamilie, die von der Passion für naturnahe Erlebnisse beseelt ist und die das komplexe Familien-Einmaleins wie blind beherrscht.

Das Verständnis für Familienbedürfnisse ist eine ebenso angenehme Nebenerscheinung wie die persönliche Beratung in jedem Familienhotel. Denn die Gastgeber kennen ihr Fleckchen Südtirol wie die eigene Westentasche und geben gerne wertvolle Tipps für kindgerechte Erlebnisse im Umkreis ihres Hotels. Auch diese Balance der Gastgeber zwischen dem Beruf als hochkarätig spezialisierte Profis und der Berufung als Familienmenschen mit Herz lässt Urlaub in Südtirol zu einer Wohlfühlzeit für kleine Entdecker und große Genießer werden.

Familienhotels Südtirol

Für kleine Entdecker und große Genießer